...
Aktuelle Seminare
Frühlingshafte Cocktails aus Südtiroler Zutaten Regionale Aromen des Sommer’s Kräuter, Beeren, ...
Speck entdecken, verkosten und erfolgreich verkaufen Während man nördlich der Alpen den Schinken ...
Kochworkshop mit Südtiroler Speck Luis Agostini, der erfahrene Küchenchef, koch mit Ihnen zusammen ...
Sie möchten ein Weinseminar verschenken? Wir stellen Ihnen gerne Gutscheine über Weinseminare Ihrer Wahl aus. WIR SCHICKEN IHNEN DEN GUTSCHEIN SOBALD WIE MÖGLICH PER E-MAIL ZUM AUSDRUCKEN ZU
 
 
Facebook
Der Weinakademiker
 
Das Weinakademiker Diploma – eine Ausbildung der Weinakademie Österreich in Kooperation mit der Hochschule Geisenheim und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Campus Wädenswil – ist eine Qualifikation, die umfassendes, aktuelles Wissen über Weinbau und Kellerwirtschaft, Weinmarkt und Weinbusiness, Weinbauländer der Welt und deren Weine inkl. Schaumweine und Aufgespritete Weine sowie Spirituosen bestätigt und professionelle Weinverkostungs- und Weinbewertungsfähigkeiten attestiert. Erfolgreichen Absolventen kann der Titel WEINAKADEMIKER verliehen werden. Diese Ausbildung stellt auch eine der empfohlenen Vorstufen auf dem Weg zum elitären Master of Wine (MW) dar.

weinakademikerneu[2]

                   
nach Besuch der Stufe II des Sommelierkurses kann man direkt in das Aufbau-Seminar 2 einsteigen. Dieses ersetzt jedoch nicht die Stufe III des Sommelierkurses.


Die Weinakademie bietet das Basisseminar und das Aufbauseminar 1 und 2 in Kaltern oder in Vahrn an. Das Weinakademiker Diploma wird von der Weinakademie Österreich an den Standorten Rust (Österreich), Geisenheim (Deutschland) und Wädenswil (Schweiz) angeboten.

Genauere Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu den einzelnen Kursen finden Sie hier: